Feminin, zart, verspielt und auch in diesem Jahr wieder ein absolutes Fashion-Statement – Rüschen, Volants und Raffungen. Der Trend erobert nicht nur die Straßen der Modemetropolen, sondern mit greentee auch die Kleiderschränke der stilbewussten Trägerinnen. Darinka Radenkovic, Gründerin und Head of Design des Eco Fashion Labels, spielt für die Pieces ihrer Autumn/Winter 2019 Kollektion mit progressiven Schnitten und spannenden Designelementen. Klare, asymmetrische Linien und Volumen werden gekonnt mit den Falten-Details kontrastiert. Die Besätze an Ärmeln, Schultern oder am Kragen zaubern aus jedem Basicteil problemlos einen Eyecatcher und lassen sich facettenreich zu unterschiedlichen Looks interpretieren. Besonders gut vertragen sich die greentee Styles mit der Lieblingsdenim – aber auch im Mix mit Materialien wie Faux Leather oder angesagtem Kord, lassen sich spannende Outfits kreieren. greentee Jersey Couture wird zu 100% aus Eco Cotton gefertigt und ist neben Crème de la Crème auch in Classics Midnight Navy, Shady Rose, November Sky und Black Magic erhältlich.