Für die aktuelle Sommer-Kollektion hat O’Neill den südamerikanischen Streetartist Fabio Oliveira, besser bekannt als Cranio für eine limitierte Signature Edition mit ins Boot geholt, um ein Stück Caipirinha-Flavour unter Surffreunden zu verbreiten. Auf jedem seiner Teile, ob Character- Tees, Boardies oder Flipflops ist sein charakteristischer blauer Buddy in gelb-grünen Shorts mit dabei. Die Idee für die Kollabo entstand, als Cranio O’Neill-Teamrider Jordy Smith bei den Rio Pro 2013 traf und seine Characters auf Jordys Brett zeichnete. Cranio wuchs in São Paolo auf. Mit 16 Jahren setzte der Künstler das erste Mal seine Pieces auf die Wände seiner Heimatstadt. Sein einzigartiger, humorvoller Style dreht sich um sein Markenzeichen, den blauen, comicartigen Character. In Streetart-Kreisen ist der Südamerikaner weltweit bekannt. Seit seiner Tour durch Europa ist sein blauer Hero auch auf den Mauern in den Szene-Vierteln von Barcelona bis zur Brick Lane, East London zu finden. Amor a primeira vista!